Wappen3
Christian Braun

a_christianbraunChristian Braun, geboren 1965, aus Frankenthal in der Pfalz ist ein erfahrener Selbstverteidigungs- und Kampfkunstexperte und seit Juni 2006 Inhaber der Fight Academy Christian Braun. Von Beruf ist er Systemanalytiker, IT-Trainer, Autor und Sportschuleninhaber.

Er betreibt seit 1982 verschiedene Kampfkünste und Kampfsportarten. Unter anderem ist er Großmeister im Ju-Jutsu (5. Dan), Ju-Jutsu-Lehrer und hat die Trainer-B-Lizenz im DJJV sowie weitere Meistergrade in traditionellen Jiu-Jitsu-Systemen (u.a. 1. Dan Jiu-Jitsu des DJJB, 3. Dan traditionelles Ju-Jutsu der IAWO, 7. Dan Combat Ju-Jitsu der AJJIF). Seit Jahren unterrichtet er auf Bundeslehrgängen des DJJV e.V. (Deutscher Ju-Jutsu Verband) und ist als Referent und Ausbilder des Verbands tätig. Er gibt dort sein Wissen weiter und wurde auch für die Ausbildung der Ju-Jutsu-Lehrer des DJJV eingesetzt. Auch trainiert er regelmäßig die Personenschützer eines großen IT-Unternehmens in Baden-Württemberg. Er war darüber hinaus mehrere Jahre als Referent für Frauenselbstverteidigung bei der AOK und der Barmer Ersatzkasse tätig.

Von 1988 bis 1991 war er in Ludwigshafen Übungsleiter/Trainer B für Ju-Jutsu, anschließend von Mai 1991 bis April 2006 Abteilungsleiter für Selbstverteidigung und Kampfsport. Er hat in seiner Laufbahn im Bereich des Ju-Jutsu und des Jiu-Jitsu viele Positionen und Ämter innegehabt, u.a. als Referent, Landestrainer, Vorsitzender, Pressewart, Technischer Direktor für Deutschland, Mitglied von diversen Trainerteams, auch für den Senioren- und Behindertensport im Ju-Jutsu.

Als Akteur erschien er im Jahre 2001 auf dem Prüfungsprogramm-Video für den 3.-5. Dan des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes.

Seine sportliche Laufbahn reicht über mehrere Platzierungen bei den pfälzischen Ju-Jutsu-Einzelmeisterschaften (unter anderem Pfalzmeister 1991 in der offenen Gewichtsklasse) und den südwestdeutschen Meisterschaften im Ju-Jutsu (drei dritte Plätze) in der Zeit von 1988-1992. Beim “Lock and Choke”-Turnier der European Luta-Livre Organisation (ELLO) erreichte er in der nach oben offenen Gewichtsklasse den vierten Platz. Außerdem gab es für ihn 2005 einen zweiten Platz bei der deutschen Meisterschaft im Luta-Livre in der Gewichtsklasse über 99 kg (Fortgeschrittene).

Seit 1996 beschäftigt er sich intensiv mit den Konzepten der philippinischen Kampfkünste (FMA). Er lernte von Spezialisten wie Paul Vunak (Progressive Fighting Systems/PFS), Jeff Espinous und Johan Skålberg (beide International Kali Arnis Eskrima Federation/IKAEF) und hat in beiden Organisationen Instructor-Lizenzen. Er lernte weiterhin von dem verstorbenen Mike Inay und Bob Breen sowie von vielen anderen Spezialisten im Waffenbereich.

Er ist Instructor in Progressive Fighting Systems (JKD Concepts) unter Paul Vunak, der unter anderem die Eliteeinheit der U.S. Navy SEALs trainiert hat. Unter Jeff Espinous, einem Experten in Sachen Selbstverteidigung und Gründer der IKAEF, lernte er 5 Jahre lang Kali, Arnis und Eskrima. Christian ist jetzt unter ihm Madunong Guro (Trainer), und er hat die Phase 6 der IKAEF.

Darüber hinaus hat er die Stufe 2 in Jun Fan Gung Fu (Jeet Kune Do) über das Kenpokan Hannover unter Ralf Beckmann, ist Luta-Livre-Lehrer (Lizenz Stufe 1+) unter Andreas Schmidt in Köln und ist der Chefausbilder von Open Mind Combat (OMC).

Christan ist außerdem ein Lehrer und Meister in Reiki und hat eine Ausbildung in Dorn-Therapie gemacht.

Christian hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, u.a. zum Thema Prüfungsprogramme für Ju-Jutsu. Des weiteren die (auch bei uns erhältlichen) Buchtitel Grappling: Effektive Bodentechniken, Selbstverteidigung gegen Messerangriffe, Stickfighting: Training & Selbstverteidigung, Selbstverteidigung: Techniken die wirklich helfen, Kali-Arnis-Eskrima, Band 1 und Band 2 und das Buch Freefight: Kampf ohne Regeln. Neu ist das Buch Fitness für Fighter: Warm up und Cool down, Einzel- & Partnertraining, Drills für alle Distanzen.

Erst kürzlich sind auch seine ersten DVDs zu Themen wie Selbstverteidigung, Messerabwehr, philippinische Kampfkünste usw. herauskommen, die wir auch anbieten. Weitere DVDs und Bücher von ihm werden demnächst noch folgen.


von und mit Christian Braun bieten wir im Onlineshop an:

DVDs:

Selbstverteidigung mit dem Kubotan

Selbstverteidigung gegen Messerangriffe – Basics

Selbstverteidigung gegen Messerangriffe – Street Safe-Workshop

Selbstverteidigung gegen Messerangriffe – Entwaffnungstechniken-Workshop

Selbstverteidigung gegen Stockangriffe – Basics

Selbstverteidigung mit Hebeltechniken – Basics

Selbstverteidigung für Frauen – Basics

Selbstverteidigung gegen Kontaktangriffe – Basics

Kali-Arnis-Eskrima Sinawali/Doppelstock

Kali-Arnis-Eskrima Energy Drills – Basics

Kali-Arnis-Eskrima Energy Drills – Advanced

Bücher:

Effektive Selbstverteidigung durch Open Mind Combat® – Street Safe: Selbstverteidigung für die Straße, Effektive Techniken, Richtig reagieren – sicher fühlen

Grappling: Effektive Bodentechniken

Freefight: Kampf ohne Regeln

Selbstverteidigung: Techniken die wirklich helfen

Selbstverteidigung gegen Messerangriffe

Stickfighting: Training & Selbstverteidigung

Kali-Arnis-Eskrima: Die philippinischen Kampfkünste Band 1

Kali-Arnis-Eskrima: Die philippinischen Kampfkünste Band 2

Fitness für Fighter: Warm up und Cool down, Einzel- & Partnertraining, Drills für alle Distanzen

[Onlineshop] [Home] [Porträts] [Interviews] [Videointerviews] [Videoclips] [Top 20 Kämpfer] [DVD-Training] [Infos zu DVDs] [Bestellen] [AGBs] [Wir über uns] [Impressum] [Links]