Wappen3
Eyal Yanilov

eyalyanilovEyal Yanilov, geboren 1959, erlernte Krav Maga unter der persönlichen Anleitung des Begründers dieses Systems, Imi Sde-Or (Lichtenfeld) und war seit Anfang der 80er Jahre der engste Assistent und beste Schüler des Großmeisters. Durch seine Betätigung auf diesem Gebiet seit 1973 ist er heute der herausragendste Senior Instructor. Yanilov ist der einzige Mensch, der im Besitz der höchsten jemals von Imi verliehenen Graduierung (3. Meistergrad / 8. Expertengrad) sowie des einzigartigen “Founder’s Diploma of Excellence” ist, das außer an Yanilov nur noch an Darren Levine aus den USA verliehen worden ist. Eyal Yanilov ist somit der weltweit ranghöchste und erfahrenste Krav Maga-Ausbilder. Er leitet als Head Instructor die International Krav-Maga Federation (IMKF) und die International School of Krav Maga.

Eyal Yanilov begann das Krav Maga-Training mit Eli Avikzar (einem von Imis Spitzenschülern) und lernte kurz darauf unter der persönlichen Anleitung des Gründers. Schon in jungen Jahren unterrichtete Eyal in dem Trainingsstudio in Netanya, das Imi damals Eli Avikzar anvertraut hatte. Eyal assisierte ihm und vertrat den Großmeister in Unterrichtsstunden und bei Vorbereitungen von Schülern, die die Prüfungen für die Experten-Graduierungen ablegen sollten. Später, nachdem Imi ihn zum Leiter des Krav Maga-Professional Committee ernannt hatte, übernahm Eyal die Verantwortung für die Aufbereitung und Aktualisierung des Krav Maga-Lehrplans. In dieser Eigenschaft oblag ihm die Aufgabe, die neuen Entwicklungen, das angesammelte Wissen, Veränderungen innerhalb der Techniken und die neusten Trainingsmethoden an die anderen Senior Instructors weiterzugeben.

1984 übertrug Großmeister Imi Sde-Or Eyal die Aufgabe, eine vollständige und umfassende Buchreihe über Krav Maga vorzubereiten. Seit dieser Zeit, bis zu dem Tod des Begründers im Januar 1998, widmeten sich die beiden Männer intensiv der Aufgabe, die Grundlagen und Prinzipien des Krav Maga niederzuschreiben und die verschiedenen Techniken zu erläutern. Bis zu Imis Tod konnte leider nur noch ein einziges offizielles Krav Maga-Buch aus dieser geplanten Buchreihe veröffentlicht werden: Krav Maga: Abwehr bewaffneter Angriffe, das bei uns erhältlich ist.

Seit Eyal Yanilov 1981 den ersten Lehrgang für Selbstverteidigungsausbilder von amerikanischen Staatsbürgern leitete, hat er zahlreiche Kurse für Krav Maga- und Selbstverteidigungslehrer in vielen Ländern der Welt unter der Schirmherrschaft des israelischen Ministeriums für Erziehung sowie der International Krav-Maga Federation (IKMF) abgehalten. Eyal und seine fortgeschrittensten Schüler, die als örtliche Direktoren oder Chefausbilder in ihren jeweiligen Ländern arbeiten, sind die treibenden Kräfte für die Verbreitung des Krav Maga-Unterrichts auf der ganzen Welt. Yanilov ist derzeit Vorsitzender und Ausbildungsleiter der IKMF und steht an der Spitze der International School of Krav Maga. In dieser Eigenschaft ist er weltweit für die Weiterentwicklung, die Verbesserung, die Statuten und die Verbreitung des Systems verantwortlich.

Eyal Yanilov ist Absolvent der Schule für Trainer und Ausbilder am Wingate Institute for Sport and Physical Education und von Beruf her Ingenieur für Elektrotechnik. Er hat jahrelang Kämpfer israelischer und ausländischer Eliteeinheiten sowie Mitglieder spezieller Anti-Terror-Einheiten ausgebildet, während er außerdem Krav Maga an Schulen für Sportlehrer unterrichtete.

Seit den frühen 80er Jahren hat Eyal verschiedenste Gruppen in unterschiedlichen Seminaren, Kursen und Lehrgängen trainiert, u.a. normale Zivilpersonen, die gekommen waren, um Selbstverteidigung zu erlernen, Militär- und Polizeieinheiten, Personenschützer, Sicherheitspersonal, Spezialeinheiten, Anti-Terror-Einheiten und andere in Sicherheitsbereichen tätige Gruppen in Israel, Europa, Südamerika, Australien, Neuseeland, Japan und den USA. In diesem Zusammenhang spezialisierte er sich darauf, die kämpferischen Fertigkeiten, die Fähigkeiten und das allgemeine Können der Mitglieder dieser unterschiedlichen Gruppen zu verbessern.

Eyal Yanilovs Hauptziel ist es nun, Krav Maga-Ausbilder auf der ganzen Welt zu schulen, damit sie das Wissen über Krav Maga in ihren jeweiligen Heimatländern weiter verbreiten und um das System international noch bekannter zu machen, dabei aber seine Qualität und Einzigartigkeit zu erhalten. Er unterstützt gerne jede in diese Richtung gehende Initiative.


von und mit Eyal Yanilov bieten wir im Onlineshop an:

DVDs:

Krav Maga – Introduction to Krav Maga

Krav Maga – Line Of Fire

Bücher:

Krav Maga: Abwehr bewaffneter Angriffe

[Onlineshop] [Home] [Porträts] [Interviews] [Videointerviews] [Videoclips] [Top 20 Kämpfer] [DVD-Training] [Infos zu DVDs] [Bestellen] [AGBs] [Wir über uns] [Impressum] [Links]