Wappen3
STRATO-SSL_GESICHERT
STRATO_greenIT_logo_small_rgb1
logo
Interview mit Melissa Soalt

Frage: Welches sind einige der Strategien und Techniken, die Du Frauen beibringst?

Melissa: Ich glaube sehr stark daran, unkomplizierte, grobmotorische Fertigkeiten zu lehren, die unter dem Druck eines realen Angriffs weniger wahrscheinlich auseinanderbrechen. Die Techniken, die ich unterrichte, spiegeln die häufigsten Szenarien wieder, denen Frauen wahrscheinlich sowohl in stehenden als auch liegenden Vergewaltigungsangriffen begegnen werden. Weil die Anfangstaktik eines Vergewaltigers normalerweise ein an die Wand pressen, Würgen, Umklammern, Greifen oder Unbeweglichmachen beinhalten (sein Ziel ist es, nah heran zu kommen, um seine Beute zu dominieren und zu kontrollieren), sind explosive Infight-Techniken, die aus der Hüfte und den Beinen kommen, erforderlich, um ihn zu kontern. Die Hauptstrategien schließen Angriffe gegen verletzliche Stellen ein und nicht gegen die Kraft des Angreifers anzukämpfen, Öffnungen zu entdecken und das Überraschungsmoment, die Umgebung auszunutzen und einfache Würfe und ausgewählte “Aufschläge” am Boden einzusetzen. Meine Bodenkampfmethoden kombinieren Konter mit Schlägen und Fingerstichen, plus dem Schwingen der Beine so wie Rammböcke und Äxte gegen verwundbare Körperstellen. Aber ebenso wichtig ist die innere, emotionale Bereitschaft. Ich bringe Frauen bei, wie sie mit Terror und Adrenalin umgehen – wie sie konzentriert, “angespannt” bleiben und, so bald es vorteilhaft ist, den “Einschaltknopf” drücken und zum Urmensch werden.

Frage: Wie gehst Du mit der Ansicht um, daß Frauen nicht stark genug sind oder daß eine Frau nur noch schlimmer verletzt werden wird, falls sie zurückschlägt?

Melissa: Das kapier mal einer: Keine tierische Spezies in der Natur, mit Außnahme des Homo Sapiens, würde ihren Weibchen (oder ihren Jungen) jemals beibringen, keinen Widerstand zu leisten, wenn sie angegriffen werden! Keine Kampffertigkeiten zu besitzen ist das, was Frauen verletzbar macht, eine Mentalität von “anerlernter Hilflosigkeit” zu erhalten, die eine weitere Schikanierung ermöglicht. Abgesehen davon ist diese Ansicht einfach nicht haltbar, was genau der Grund dafür ist, warum ich fand, daß es so wichtig ist, tatsächliche Forschungsergebnisse in meinen DVDs Fierce and Female zu zitieren, die bestätigen, daß “kraftvolle Widerstandsstrategien” wirksam darin sind, Überfälle zu vereiteln und nicht zu weiteren Verletzungen führen (als ob vergewaltigt oder geschlagen zu werden nicht schon eine Verletzung darstellt???). Viele sexuelle Angriffe eskalieren schnell zu weit brutaleren und lebensbedrohlicheren Angriffen; deshalb ist das sich zur Wehr setzen oftmals die einzige Chance einer Frau, um zu entkommen und zu überleben. Nimmt man die größere Kraft und Körpergröße eines Mannes, dann müssen Frauen, um wirkungsvoll zu sein und den Angriff des Angreifers nicht noch zum Eskalieren zu bringen, mit dem richtigen Training ausgestattet sein und ein gutes Verständnis für Timing und Strategie besitzen. Wenn eine Frau sich dazu entschließt, zurückzuschlagen, muß sie wissen, wie man klug kämpft und bereit dazu sein, alles einzusetzen.

Frage: Empfiehlst und unterrichtest Du Frauen auch im Gebrauch von Pfefferspray oder Waffen?

Melissa: Je mehr Werkzeuge, desto besser. Warum unbewaffnet kämpfen, wenn Du es nicht mußt? Ich habe allerdings niemals Frauen dazu ermutigt, sich allein auf eine Waffe zu verlassen. Ein mit Pfefferspray besprühter, entschlossener Angreifer mag in der Lage sein, seinen Angriff für mehrere Sekunden oder länger fortzusetzen – lange genug, um ernsthaften Schaden anzurichten. Denk daran, daß Frauen häufig angegriffen werden, wenn sie es am wenigsten erwarten und von Leuten, die sie kennen und denen sie vertrauen, und deshalb sind ihre Hände nicht an ihren Waffen. Dein Körper und was auch immer sich in Armreichweite befindet, sind alles, auf was Du zu Anfang zählen kannst. Als Profi mag ich innerhalb der Grenzen dessen bleiben, was ich klipp und klar kenne und worin ich am besten bin; das ist unbewaffnete Verteidigung und improvisierte Waffen. Ich unterrichte ebenfalls Verteidigung gegen Waffen, aber verweise Frauen an andere weiter, die sich auf die Anwendung von chemischen Reizstoffen, Feuerwaffen oder Messern spezialisiert haben.

Frage: Wie kamst Du zu dem Namen “Dr. Ruthless®”?

Melissa: Mein geliebter (und rechtlich geschützter!) Name wurde mir vor vielen Jahren von Mark Morris gegeben – einem der Gründer des Model Mugging Programms. Es ist eine Anerkennung für meinen sachlichen Stil, plus der Tatsache, daß ich, so wie Dr. Ruth, gute Gründe dafür anbiete, warum Frauen ihre Hüften lieben sollten! Weit mehr als weibliche Formen oder Schutz für das Ungeborene zu sein, sind die Hüften einer Frau ihr Zentrum der Kraft! “Deine Hüften sind wie der Motor in einer Küchenmaschine, der das Drehwerk antreibt”, erkläre ich meinen Schülern. “Solange Du sie nicht einschaltest, gibt es kein Sahneschlagen, Hacken oder Mixen!”

Frage: Traditionellerweise sind wenige Frauen trainierte Kämpfer. Haben alle Frauen “es” in sich?

Melissa: Das Überleben ist in uns. Alle Kreaturen, ob groß und klein, besitzen angeborene Kampfinstinkte. Es ist genauso ein Teil des weiblichen Erbes wie unsere mütterliche Natur. Aber häufig liegt es begraben unter Schichten von Furcht und Sozialisation und muß deshalb befreit werden. Margaret Mead drückte es am besten aus: “Wenn Frauen sich von ihrer traditionellen Rolle losmachen, werden sie rücksichtsloser und brutaler als Männer. Männer werden kämpfen, um ihre Manneskraft darzustellen und um Frauen zu beeindrucken, aber wenn Frauen kämpfen, dann ist es erbittert und bis zum Tod...”. Frauen müssen diese Wildheit in anderen sehen; wir brauchen die Vorbilder. Darum sind die dramatischen Zeitlupenwiederholungen in Fierce and Female so kraftvoll und zwingend. Besitzen Frauen erst einmal ihre Fähigkeit zum aggressiven Selbstschutz, zeigt sich dies, und es ist ein natürliches Abschreckungsmittel für Möchtegern-Täter. Sie erkennen: “Die da beißt zurück.”


von und mit Melissa “Dr. Ruthless” Soalt bieten wir im Onlineshop an:

DVDs:

Women’s Self-Defense Set

Fierce and Female: Practical Rape Defense Tactics for Every Woman